Der amtliche Sportbootführerschein-Binnen

 

 

Der »Sportbootführerschein-Binnen unter Segel und Motor« (früher A-Schein) ist die amtliche Fahrerlaubnis für das Befahren der Binnenschifffahrtsstraßen (alle Flüsse, Kanäle und fast aller Seen) und ein Erfahrungsnachweis für das Segeln im küstennahen Bereich. Das Segeln steht im Vordergrund, aber auch Motorbootfahren gehört zur Ausbildung.

 

 Kombinierte Wochenendkurse sind möglich.

Beginn: nach Absprache auch in der Woche stundenweise
Zeiten: jeweils 10.00 – 14.00 Uhr am Wochenende
Theorie: mögl. 16 Std. = 90.00 € bei vorherigem SBF.SEE(ansonsten 149,--€)
Motorbootpraxis: 140.00 € 
Prüfungsgebühr: zuzüglich
Laufzeit:  ganzjährig

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.